web-scorecard achsen

Web Scorecard als Controlling Instrument

heuMETRIKa, die intelligente Web-Scorecard von heureka e-Business, ist das neue Managementwerkzeug für Web Professionals mit hohem Anspruch an Funktionalität und Leistung.

Intuitive Bedienung, hoher Funktionsumfang oder die automatische Datenbefüllung über API oder ODBC sind nur einige Highlights, welche heuMETRIKa zum ultimativen Controllingtool für strategische Leistungsmessung macht.

Ab jetzt haben Sie per Webzugriff zu jeder Zeit die volle Kontrolle und Übersicht über die E-Business Aktivitäten in Ihrem Unternehmen. Ganz gleich ob Webseite, Online-Marketing oder Umsatzzahlen - mit heuMETRIKa werden alle Disziplinen und Ansprüche an eine Web-Scorecard abgedeckt. Basierend auf der Grundidee der Balanced Scorecard (BSC) von Norton+Kaplan wurde heuMETRIKa unter Berücksichtigung aller Anforderungen an modernes E-Business entwickelt und optimiert. So kann heuMETRIKa die vielfältigen Faktoren für ein erfolgreiches E-Business verarbeiten. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Sie keine isolierten oder kontraproduktiven Ziele verfolgen!

Balanced Scorecard (BSC)

In den frühen 90er Jahren begannen an der Harvard Universität Robert Kaplan und David Norton die Forschung an einem Controllingwerkzeug zur Ausrichtung und Steuerung strategischer Unternehmensziele. Der Ansatz sah vor, dass unter Berücksichtigung von Shareholdern und Stakeholdern wie z.B. Geschäftsführung und Mitarbeiter kritische Erfolgsfaktoren (KEF) bestimmt werden sollen, welche für den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens relevant sind. Diese KEF′s werden dann mit Key Performance Indicatoren verknüpft, welche die kritischen Erfolgsfaktoren messbar und bewertbar machen. Letztendlich wurde der Ansatz in einer Bewertungstafel (=Scorecard), unter dem Namen "Balanced Scorecard" (BSC) zu Papier gebracht.

Eingeteilt in die vier Perspektiven "Finanzen", "Prozesse", "Potential" und "Kunden" liefert die Balanced Scorecard (BSC) den Grad der Erreichung von strategischen Zielen in einer übersichtlichen Darstellung. Durch den an die BSC geknüpften Prozess zur kontinuierlichen Überprüfung von Zielen und Zielerreichung besteht zu jedem Zeitpunkt die Möglichkeit, mit Maßnahmen die weitere Entwicklung positiv zu beeinflussen.

Entstehungsgeschichte der Web Scorecard

In unserer jahrelangen Tätigkeit als Webanalyse-Spezialist und der Erfahrung aus unzähligen Kundenprojekten konnten wir viele Einblicke gewinnen, welche Ansprüche und Erwartungen an ein fortschrittliches E-Business gestellt werden. Interessanterweise kam bei nahe zu jedem Kunden, egal ob kleine Stadtverwaltung oder großer Weltkonzern, die Frage nach einem einheitlichen Controllingtool zur Steuerung und Überwachung von Unternehmensprozessen auf. Einfach zu bedienen, verknüpft mit geringen Wartungsarbeiten, übersichtlich in der Darstellung, kompatibel zu verschiedensten E-Business Systemen und wenn möglich auch noch automatisch zu befüllen sollte es sein. Nach ausführlichen Recherchen, Anfragen bei anderen Branchengrößen sowie Herstellern, stellten wir fest, dass es ein solch ausgereiftes System, welches alle Kundenanforderungen bedient, in dieser Form einfach noch nicht gab.

Die Idee, unser eigenes Scorecardmodell zu entwickeln, war geboren!

Bereits im frühen Entwicklungsstadium entschieden wir uns für eine aktive Partnerschaft mit der FH Deggendorf, welche unter der Leitung von Prof. Michael Ponader das Forschungsprojekt Evolution to E-Business (E2E) ins Leben gerufen hatte. Ziel dieses Projektes war, multi-disziplinäre Werkzeuge zur Bewertung, Steuerung und Optimierung von Firmen-Webseiten und deren Vermarktung zu entwickeln. In verschiedensten Fallstudien wurden Kennzahlen und Instrumente, wie beispielsweise ARIADNE, ein Tool der FH Deggendorf zur Bewertung der Usability von Websites, entwickelt und bei verschiedensten Kunden getestet. Wir konnten die Forschergruppe um Prof. Ponader bei ihrer Arbeit begleiten, mit technischem KnowHow unterstützen und unsere Erfahrungen mit Kunden aus der freien Wirtschaft optimal mit einbinden.

Letztlich ist heuMETRIKa das Ergebnis aus modernsten Forschungen, gepaart mit der jahrelangen Expertise von heureka e-Business.

Wie wir finden eine geniale Kombination! Zögern Sie nicht und treten Sie mit uns in Kontakt!